Freitag, 21. April 2017

Fotostory: Sonnenaufgang am Fluss


Es war ein ganz gewöhnlicher Morgen. Ein Samstagmorgen, an dem ich ausschlafen kann. 
Tja, wenn ich nicht um 6.30 Uhr einmal aufgewacht wäre. Nicht nur das, ich habe sogar die Augen aufgemacht... und dann sah ich: DAS wird ein richtig toller Sonnenaufgang. 
Ich lag immer noch unter meiner warmen Decke und ein Teil von mir sagte: "Bleib liegen, schlaf weiter." Der andere Teil sagte: "Steh auf, das ist deine Chance einen fantastischen Sonnenaufgang zu fotografieren."

Donnerstag, 6. April 2017

#Nie wieder Schule


Yes, die ersten schriftlichen Abi-Prüfungen sind geschafft, ich habe mein Halbjahreszeugnis und jetzt sind erstmal Ferien. 
Und da geht es für mich erst einmal ab nach Boda.
Schweden - ich komme!